WIRKSAME
CELLULITE-BEHANDLUNG

 

Cellulite ist keine Erkrankung, wohl aber ein kosmetisches Problem, unter dem viele Frauen leiden.  Neben einer genetischer Veranlagung, Fehlernährung und Bewegungsmangel ist vor allem das bei Frauen gegenüber Männern ausgeprägtere subkutane Fettgewebe (Unterhautfett), eine dünnere Haut und die lockerere Bindegewebsstruktur für die Entstehung verantwortlich. Das Fettgewebe ist durchzogen von Kollagenfasern, die bei Männern netzförmig, bei Frauen dagegen parallel senkrecht angeordnet sind. Die Gewebestruktur wird dadurch lockerer und dehnbar, was bei Schwangerschaften von Vorteil ist.

Wenn mit zunehmendem Alter der Körperfettanteil zunimmt und gleichzeitig die Neubildung kollagener Fasern nachläßt, können die vorhandenen Kollagenfasern das Fettgewebe nicht mehr zusammenhalten. Es quillt zwischen der wabenförmigen Kollagenstruktur durch und wird unter der obersten Hautschicht als Huppel und Dellen sichtbar.
Die aufgequollenen Fettzellen behindern zudem den Blut- und Lymphfluß, was zu Wasseransammlungen im Gewebe führt. Die Zellen werden nicht mehr ausreichend durchblutet, ungenügend ernährt und altern vorzeiti
g.

CELLULITE IST BEHANDELBAR


Unsere spezielle Cellulite-Behandlung setzt an den Ursachen von Cellulite an und bündelt verschiedene bereits als wirksam anerkannte und bewährte Verfahren zu einer ganzheitlichen Therapie.

Das ausgeprägte Unterhautfettgewebe wird mit #MEDCONTOUR ULTRASCHALL-LIPOLOGIE behandelt. Ultraschall kann Fettzellen zerstören. In Verbindung mit Lymphdrainagen und für jeweils 3 Tage nach jeder Behandlung auf das Verfahren abgestimmter Ernährung wird das ausgeflossene Körperfett und die Zellfragmente in natürlichen Stoffwechselvorgängen verstoffwechselt.
Gleichzeitig erwärmt der Ultraschall das Gewebe bis in tiefe Schichten, was zu einer Spaltung und Straffung der Kollagenfasern führt. Der Straffungseffekt ist meist sofort an Haut und Gewebe erkennbar. Darüber hinaus wird die Neubildung kollagener Fasern angeregt.

Die Anregung des Lymphflusses und der Durchblutung erfolgt direkt im Anschluß an die Ulraschall-Lipologie Behandlung über speziell auf das Verfahren abgestimmte Unterdruck-Lymphdrainagen.
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*