*
DEFAULT : Abnehmen ohne Jo-Jo...
05.03.2018 13:12 ( 39799 x gelesen )

Wenn der Jo-Jo-Effekt zuschlägt...

...liegt das nicht an Ihnen, sondern an Ihrem Abnehmprogramm.

Halbe Portionen, Intervallfasten, Mahlzeiten ausfallen lassen oder durch Pulver ersetzen kann über die verringerte Kalorienzufuhr zu einer negativen Energiebilanz führen und so die Kilos zunächst purzeln lassen. Allerdings sind all diese Maßnahmen naturgemäß nur eine sehr begrenzte Zeit durchführbar und das ursprüngliche Gewicht wird danach meist schnell wieder erreicht oder übertroffen. Warum ist das so?

Zum einen verlangsamt sich der Stoffwechsel bei einer verringerten Kalorienzufuhr, was den Kalorienverbrauch absenkt. Zum anderen bezieht der Körper die Energie bei Nahrungsmangel zunächst kaum aus den Fettreserven, er verstoffwechselt vielmehr Eiweiss aus der Muskulatur. Dies führt zu einer Verringerung der Muskelmasse und damit zu einem geringeren Grundumsatz. Wird dann nach Beendigung der Maßnahme wieder normal gegessen, entsteht in Folge des abgesenkten Kalorienverbrauchs sofort eine positive Energiebilanz. Der Jo-Jo-Effekt tritt ein und die Kilos bauen sich rasch wieder auf.

Für die teilweise zusätzlich empfohlenen Pillen, Tropfen oder Spritzen, die solche Diäten unterstützen sollen, fehlt in der Regel jeder wissenschaftliche Wirkungsnachweis und die gesundheitlichen Nebenwirkungen bei Einnahme über längere Zeit sind meist völlig ungeklärt.

 

abnehmen ohne Jo-Jo Effekt in Freiburg

Was ist bei unseren body)(cure-Stoffwechseltherapien anders?

Die body)(cure-Stoffwechseltherapien beruhen auf ganz nornalen handelsüblichen Lebensmittel und 5 regelmäßigen und leckeren Mahlzeiten am Tag. Kalorien- oder "Punkte" zählen und Lebensmittel abwiegen entfällt, auf zusätzliche Präparate kann im Rahmen der body)(cure-Stoffwechseltherapien vollständig verzichtet werden.

Ein moderates Energiedefizit und das richtige Verhältnis von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweiß während der Reduktion verhindert übermäßigen Muskelabbau, die nach Erreichen des Zielgewichts gegebenen Langzeitempfehlungen können problemlos dauerhaft beibehalten werden. Nach Abschluß der Gewichtsreduktion wird eine intensive Langzeitbetreuung geboten, in der sich die neuen Ernährungsgwohnheiten verfestigen.

So hat der Jo-Jo keine Chance.

Seit 15 Jahren führen wir in Freiburg übergewichtige Menschen mit unseren body)(cure-Stoffwechseltherapien sicher zum nachhaltigen Wunschgewicht. Unsere Therapieteilnehmer reduzieren im Durchschnitt 8 bis 10 % Gewicht innerhalb von 4 bis 6 Wochen, nach 3 bis 5 Monaten werden vielfach Gewichtsreduktionen von 25 % des Ausgangsgeweichts und mehr erreicht.
 

Abnehmen in Freiburg
 

Lassen Sie sich die Inhalte und den Ablauf unserer body)(cure-Stoffwechseltherapien im Detail erläutern und aufzeigen, wie lange Sie mit body)(cure bis zum Erreichen Ihres individuellen Wunschgewichts voraussichtlich brauchen werden.


----


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail